Linda F. Kniep, Workshops, Meditation, Zielgruppe, Offene Meditationsgruppe, Über, kontakt

Einführung in die Meditation – Aufbau

Dieser Aufbaukurs richtet sich an Menschen, die bereits Meditationserfahrung gesammelt haben, über Grundlagenwissen zum Thema verfügen und bereits (un)regelmäßig in Eigenregie meditieren.

Mit diesem Kurs können Sie den nächsten Schritt gehen und eine intensive(re) und/oder regelmäßige(re) Meditationspraxis für sich etablieren.

Sie sind hier genau richtig, wenn Sie …

  • … wieder einmal unter Anleitung meditieren möchten
  • … neugierig sind auf neue Meditationsformen
  • … Lust haben, auch einmal etwas intensiver zu meditieren
  • … individuelle Fragen besprechen möchten, die sich beim Meditieren ergeben haben
  • … noch weitere Tipps für eine regelmäßige(re) Meditationspraxis zu Hause brauchen
  • … Ihr Grundlagenwissen in bestimmten Punkten auffrischen möchten
  • … aufbauendes Hintergrundwissen dazugewinnen möchten
  • … sich in der Gruppe mit anderen Meditierenden austauschen möchten

Ihre individuellen Anliegen werden bei der Themenwahl berücksichtigt, so dass Ihre Meditationspraxis kompetent begleitet und Ihr persönlicher Entwicklungsprozess unterstützt werden. Die Kleingruppe fördert diesen Umstand optimal.

 


| Einführung in die Meditation | Einführung in die Meditation – Aufbau | | Regelmäßige Meditationsgruppe | Offene Meditation | | Meditation zum Feierabend | Flexible Meditationsgruppe | | Workshop MEDITATION UND ACHTSAMKEIT | Einführung in die Achtsamkeit | | Einzelcoaching | In der Natur | Klangmeditation |
Linda F. Kniep, Workshops, Meditation, Zielgruppe, Offene Meditationsgruppe, Über, kontakt

Einführung in die Meditation

Wenn Sie bisher noch keine oder wenig Erfahrung mit Meditation gemacht haben, jedoch gerne erfahren möchten, was es mit dieser Methode auf sich hat, dann sind Sie hier genau richtig.

Im Workshop- oder Kursformat bekommen Sie eine systematische Einführung in das Thema Meditation und lernen unterschiedliche Meditationstechniken kennen. Typische Stolpersteine, die das Erlernen von Meditation im „Alleingang“ erschweren, werden behandelt und praktische Tipps für zu Hause mitgegeben.

Sie erleben, warum Meditation so gut dabei hilft, den Kopf frei zu bekommen, Stress abzubauen und sich (wieder) mehr zu zentrieren.

Der leichte Einstieg für jede*n Interessierte*n!

 


| Einführung in die Meditation | Einführung in die Meditation – Aufbau | | Regelmäßige Meditationsgruppe | Offene Meditation | | Meditation zum Feierabend | Flexible Meditationsgruppe | | Workshop MEDITATION UND ACHTSAMKEIT | Einführung in die Achtsamkeit | | Einzelcoaching | In der Natur | Klangmeditation |